Sucht mich und blickt im Dunkeln in die Ferne. Bei Nacht bin ich das Funkeln der Sterne.
Zündet für mich eintausend Kerzen an und vergeßt mich nie - keine Sekunde lang.
Steht nicht am Grab, die Augen rot. Ich bin nicht dort, ich bin nicht tot.


Sie ist an den Folgen eines Magentumores gestorben….
Traurige Grüsse
Barbara & Jürg Weilenmann


"Ich wünsche dir einen Regenbogen, der bleibt,
sichtbar dem Wissenden: Eine Brücke aus Licht
über die Höhen und Tiefen der Zeit -
leuchtend wie eine Idee, stark wie die Liebe!"
- Friedgard Streicher -


MIKE
9. Februar 1998 - 3. Januar 2009


Lieber Mike
Wir sind unendlich traurig, dass du uns verlassen hast,
glücklich, dass du dein ganzes Leben mit uns geteilt hast
und dankbar für die vielen schönen Erinnerungen.
Wir haben dich nicht verloren. Du bist uns nur vorangegangen.
Ruhe in Frieden.
Silvie und Werner Hunziker mit Chandy und Queeny


Wenn Dir jemand erzählt, dass die Seele mit dem Körper zusammen vergeht und dass das, was einmal tot ist, niemals wiederkommt, so sage ihm: Die Blume geht zugrunde, aber der Same bleibt zurück und liegt vor uns, geheimnisvoll, wie die Ewigkeit des Lebens.
- Khalil Gibran -


TEDDY
Für eus völlig unfassbar...
Truurigi Grüessli
Barbara, Jürg, Sahron & Senta


Suche in den Leiden die Bedeutung, die sie für dein geistiges Gedeihen haben, und die Bitterkeit deiner Leiden wird vergessen.
- Leo N. Tolstoi -


LARS

Nach einer schrecklichen Woche haben wir Larsi auf seine letzte Reise entlassen. Bei der vorgestrigen Grillparty hat es kurz geregnet und es entstand ein wunderschöner, kräftiger Regenbogen. Ich glaube Gott hat Lars schon mal den Weg gezeigt... hoffentlich hat er ihn gefunden. Er hat so sehr einen guten Platz im Hundehimmel verdient!
Traurige Grüße, Barbara & Jürg mit Sahron & Senta